Uncategorized

Hallo meine Lieben,

By on March 9, 2012

Ich melde mich auch mal wieder 🙂 Bei mir ist diese Woche einiges passiert, da ich keine Lust mehr hatte nur noch zu Hause zu hocken und mich auszuruhen (obwohl mein Arzt meinte ich sollte noch 3 Wochen Ruhe haben). Eigentlich bin ich doch recht faul aber nach 3~4 Wochen krank im Bett liegen konnte ich einfach nicht anders und musste endlich wieder zum Sport. Der Bodystyling Kurs am Montag war Horror. Mir sind die Beine weggeknickt und ich hab mich wie Pudding gefühlt… Schon krass, wie schnell man abbaut, wenn man eine Weile nicht trainiert. Zumba am Dienstag war super. Ich bin richtig froh, dass meine Uni seit den Semesterferien einen Kurs anbietet für sagenhafte 5€ für 2 Monate!!! Ansonsten war ich Donnerstag und heute im Fitnessstudio und wisst ihr was? Ich fühl mich schon viel fitter und gesünder durch den ganzen Sport 🙂 Einen Tipp den ich für euch habe, wenn ihr mit einer Erkältung oder sonstigen Krankheiten kämpft ist folgendes:

I <3 porridge!

Haferbrei (aka Porridge oder Oatmeal). Einfach 50g Haferflocken mit 200ml Milch aufkochen und dann weiter köcheln lassen bis es die gewünschte Konsistenz hat. Anfangs war ich skeptisch ob das schmecken kann aber da Haferbrei von vielen als Wundermittel für jegliche Kuren/ Diäten angepriesen wurde musste ich es einfach probieren. Seitdem esse ich jeden morgen eine Portion Haferbrei mit Zimt. Hat große Ähnlichkeit mit Milchreis und kaum Kalorien (ca. 250 Kalorien für eine volle Müslischüssel). Daher super geeignet fürs Frühstück oder Mittagessen, wenn man sich gesund ernähren möchte oder auf seine Linie achten möchte. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass Haferbrei sehr gut bekömmlich ist und dadurch auch bei Magenverstimmungen wunder wirkt. Ich kann’s einfach nur wärmstens empfehlen 😉

TAGS
RELATED POSTS
3 Comments
  1. Reply

    shopaholic housewife

    March 24, 2012

    Das ist ein guter Tipp!! Mein Sohn schleppt mind. 2 mal jährlich diesen furchtbaren Magen-Darm-Virus aus dem KiGa mit, das nächste mal probier ich ihm diesen Haferbrei zu geben, wobei ich hoffe und bete, dass es nicht bald sein wird!!

    Ich bin jetzt Mitglied bei dir und würde mich riesig darüber freuen, wenn du mir auch folgen würdest 🙂

    xoxo

    http://shopaholichousewife.blogspot.de/

  2. Reply

    Shirisu

    March 25, 2012

    Doctor Who und Sherlock kenn ich bisher nur vom Namen her, vielleicht sollte ich mir die auch mal zulegen, danke für den Tipp 😀
    Wo bist du denn aktuell bei Dexter? ^^
    True Blood ist auch nicht so wirklich was für mich zum komplett gucken..^^

  3. Reply

    Steff

    April 10, 2012

    Oh Gott, du studierst Japanisch? Mein Respekt.
    Unsere Chinesischlehrerinnen erzählen immer, was die Studenten an der Uni alles lernen müssen und da seid ihr (egal welche Sprache) nicht zu beneiden.

    Ich denke schon, dass der Gina Tricot in Düsseldorf auch die Bikinis hat. Wäre ja schön doof von denen, wenn sie sich das Geschäft entgehen lassen würden. Viel Spaß beim Shoppen! 🙂

    Steff
    pekingenten.com

Leave a Reply

Miri
London, UK

Stay up to date:
Follow

Where you’ll find me next:

No upcoming events planned so far :(

Twitter Widget
  • Any runners based in central #London around? https://t.co/J7K4WOW23k

    Tweeted on 12:25 AM Sep 26

  • If you're at @EGX come to the #DissidiaNT booth and say hi! 💜 #EGX2017 https://t.co/Mq4scXoQuY

    Tweeted on 06:31 AM Sep 23

  • While getting ready for #EGX I realised I have no makeup (I ran out weeks ago and didn't buy any yet). Looking like a sleepy zombie now 😅👻

    Tweeted on 09:45 PM Sep 22